Brautpaar Shooting, Hochzeitsfotograf Mödling, Hochzeitsfotograf Niederösterreich, Hochzeitsfotografie

First Look Shooting

Brautpaar Shooting, Hochzeitsfotograf Mödling, Hochzeitsfotograf Niederösterreich, Hochzeitsfotografie

Normalerweise sehen sich Braut und Bräutigam vor dem Altar das Erste mal. Man teilt seine ganzen Emotionen mit allen Anwesenden. Es gibt aber auch Brautpaare, die hätten diesen Moment gerne für sich alleine. Man sieht sich hier in einem privaten und sehr intimen Rahmen zum ersten Mal in voller Pracht. Wir können euch gerne bei der Inszenierung des First Looks helfen und diesen Moment dann für euch festhalten. Ein weiterer Vorteil des First Look Shootings ist, dass man nach der Trauung nicht mehr so lange Zeit für die Portraits einplanen muss. Man kann sich schneller auf Familien- und Gruppenfotos konzentrieren und muss die Gäste nicht so lange „Alleine“ lassen. Sagt uns Bescheid wie ihr das machen wollt. Wir werden uns mit euch gemeinsam etwas Schönes überlegen.

 

Details Neusiedl, Hochzeitsfotograf Weingut Hillinger, Hochzeitsfotograf Burgenland, Hochzeitsfotografie

Details

Details Neusiedl, Hochzeitsfotograf Weingut Hillinger, Hochzeitsfotograf Burgenland, Hochzeitsfotografie

Während den Vorbereitungen fotografiere ich auch Details wie Ringe, Schmuck, Schuhe und das Brautkleid. Es wäre toll wenn ihr mir diese Sachen gleich beim Eintreffen zur Verfügung stellen könntet. Gerne Fotografiere ich auch andere Gegenstände die euch wichtig sind und die eurer Meinung nach unbedingt festgehalten werden sollen z.B. die Hochzeitsrede, persönliche Erinnerungsstücke, Liebesbriefe,etc,… Die Einladungen könnte man zu diesem Zeitpunkt natürlich auch schön in Szene setzen. Während des Getting Ready ist es auch üblich, dass sich das Brautpaar Geschenke durch die Trauzeugen zukommen lässt. Das ist eine sehr emotionaler Moment, der sich sehr schön auf Bildern festhalten lässt.

 

Heiraten im Weingut Esterhazy, Hochzeitsfotograf Eisenstadt, Hochzeitsfotograf Burgenland

Getting Ready

Heiraten im Weingut Esterhazy, Hochzeitsfotograf Eisenstadt, Hochzeitsfotograf Burgenland

Als Getting Ready werden die Vorbereitungen von Braut und Bräutigam vor ihrem Weg zur Trauung bezeichnet. Dazu zählen das Haarstyling, Make-up und das Anziehen des Brautkleides bzw. des Anzugs. Mit den Fotos starten wir am besten wenn Frisur und Makeup schon fast fertig sind und das Anziehen des Kleides bevorsteht. Schön wäre auch noch genügend Zeit zu haben um Details wie Kleid, Schuhe und Schmuck zu fotografieren. Für das Getting Ready solltet ihr ca. 1 – 1,5 Stunden vor Abreise einrechnen. Als Location wäre es toll ein helles, aufgeräumtes Zimmer mit großen Fenstern auszuwählen. Ideal wären weiße oder sehr helle Wände. Um zu gewährleisen das ihr schon auf euren Vorbereitungsbildern top ausseht kommt ihr am besten schon mit schönerer Kleidung (z.B. ein schönes Sommerkleid, Jeans & Hemd,…) zum Getting Ready. Danach wäre es perfekt wenn ihr euch Zeit für ein paar Einzelbilder oder Fotos mit euren Trauzeugen nehmt. Zu dieser Zeit ist das Make-up noch frisch und die Haare sitzen perfekt. Also warum nicht ein paar Bilder schießen. Wir können in einem Gespräch noch gerne näher über den Zeitplan und die Einteilung sprechen.

Inspirationen

Heutzutage ist es einfach sich überall tolle Inspirationen für seine Hochzeit zu holen. Als Quellen können zum Beispiel das Internet oder diverse Magazine herangezogen werden. Es gibt auch einige Blogs in denen Fotografen und Hochzeitsdienstleister ihre Arbeiten veröffentlichen. Auch hier könnt ihr euch Ideen für euren schönsten Tag holen und euch etwa darüber einig werden ob ihr lieber klassisch, Retro oder in Tracht heiraten wollt.

Eine der coolsten Plattformen für Ideenfindung/um sich inspirieren zu lassen? ist Pinterest. Dort könnt ihr Webseiten, Bilder, Ideen zur Blumen-Deko, etc. auf eigenen Pinnwänden anpinnen und für später schön an einem Ort sammeln. Falls ihr einmal nach etwas sucht, müsst ihr nicht mehr das ganze Internet durchforsten. Ihr schaut einfach auf eure Pinnwand. Falls euch das Ganze noch ein wenig unverständlich erscheint, könnt euch gerne mit meinem Account verbinden, auf dem ich einige Pinnwände für Hochzeiten eingerichtet habe.

Hier eine Liste von bekannten Blogs, Seiten und Magazinen

Um herauszufinden was am besten zu euch passt empfehlen wir euch alle Seiten durch zu sehen. Falls das alles noch nicht reicht, fragt uns! Wir haben bestimmt ein paar Ideen oder diverse Hefte zum Ausleihen für euch.